"Life takes you to unexpected places."
"Love brings you home."
"Fall in Love with taking care of yourself."

NEWS AKTUELL vom 20. September 2021

Liebe Downtown-Yogis

Bezüglich des Yogaunterrichts ohne Zertifikat gibt es nun vom Bundesrat eine Präzisierung, welche vom 20.09.21 an, gilt.

Wie du dem Text unterhalb entnehmen kannst, gilt die Zertifikatspflicht weiterhin nicht für eigenständige Yogastudios. Jedoch müssen die Stunden in beständigen Gruppen abgehalten werden.
Deshalb haben wir uns dafür entschieden, für den Zeitraum dieser Massnahme Listen einzusetzen.
Für eine allfällige Kontrolle (des Einhaltens der beständigen Gruppe), soll auf diesen Listen ersichtlich sein, welche Leute regelmässig eine unserer Stunden besuchen.
Der Ausdruck «regelmässig» schliesst mit ein, dass du auch einmal eine Woche oder zwei fernbleiben kannst. Somit ist es kein Muss, dass du jede Woche teilnimmst.
Mit unseren Stunden sind gemeint: Alle Yogastunden, Aerial-Yoga, Kids-Yoga, Core-Workout, BodyART, ZUMBA, Schwangerschaftsyoga, Rückbildungsyoga. Ausgenommen Easy Sunday Yoga.
Aufgrund dieser Gegebenheiten werden wir dich ab nächster Woche bei uns vor Ort auffordern, dass du dich in die jeweiligen Listen derjenigen Stunden einträgst, welche du regelmässig besuchst.
Für dich ändert sich grundsätzlich nichts. Weiterhin meldest du dich wie gehabt für jede die Stunde/Stunden an, welche du besuchen willst.
Alles weitere erklären wir dir gerne vor Ort im Downtown Yoga.

Wir sind sehr dankbar weiterhin mit dir praktizieren zu können und schätzen uns glücklich dich zu kennen.
Da sich seit Beginn der Corona-Krise unsere Kundschaft in etwa halbiert hat, sind wir froh darüber auch zukünftig auf dich zählen zu können.
Wie bis anhin werden wir weiter folgendes beachten und einhalten: Abstand halten, Lüften, Maskenpflicht bis auf die Matte und Erfassung der Kontaktdaten.
Auch nehmen wir pro Stunde max. 13 Personen an.

Weiter möchten wir dir eine Information bezüglich unserer Workshops mitgeben.
Da es sich in diesen Klassen nicht um beständige Gruppen handelt, gilt in den Workshops die Zertifikatspflicht. Zeige dein Zertifikat bitte beim Betreten des Studios. Wir danken dir für dein Verständnis.

Lass uns gemeinsam diese unbeständigen Zeiten meistern und einander den Rücken stärken.

Wir freuen uns auf dich und auf die gemeinsame Zeit.

F6880d09 88d4 47da Ae1e D91eb4e58c6e

Stundenplan im Studio, Online & Outdoor

Infos zu Corona

Liebe Downtown Yogis,

Wir freuen uns sehr darüber, unser Studio endlich wieder für euch öffnen zu können und unter den vom BAG gegebenen Massnahmen auch zu dürfen. Wie für euch, wird es auch für uns eine ganz neue Situation sein. Gerade nach dieser schwierigen Zeit, ist es für uns umso wichtiger unsere Community jetzt wieder herzlich empfangen zu dürfen. Wir hoffen, dass ihr so zahlreich wie es momentan möglich ist, wieder zu uns ins Studio oder in den Stadtpark kommt und wir gemeinsam praktizieren.

 

*NEU* Für ALLE Stunden vorher anmelden! Bis spätestens 24h vor Klassen Beginn / bei Nichterscheinen wird dies auf dem Abo verbucht. Die Stunde findet ab 3 Personen statt. Bei spontaner Anmeldung kann die Möglichkeit bestehen, dass es keinen Platz mehr hat.

First come, first serve!

 

Die Anzahl Teilnehmer ist im Studio auf 14 Personen begrenzt. Die Yogis bewegen sich nur auf ihrer Matte. Durch die Lehrperson wird der Platz für die auszulegenden Matten vor markiert.

 

Während dieser aktuellen Phase achten wir noch mehr darauf die Fenster zu öffnen, um für eine gute Luftzirkulation zu sorgen und reinigen und desinfizieren das Studio noch gründlicher als zuvor.

Nathalie & Janine werden weiterhin auf Körperkontakt verzichten. Während des Unterrichts, wie auch zur Begrüssung. Zur Begrüssung gibt es einen Herzensgruss. 😉

Zusätzlich zu unseren Massnahmen legen wir euch für die nächste Zeit folgende Vorgehensweise in unserem Studio ans Herz:

  • Wir bitten dich, bereits umgezogen zu erscheinen, wenn dies möglich ist. Ansonsten werden die Umkleidekabinen nacheinander genutzt (nur 2 Personen gleichzeitig).
  • Bitte wasche deine Hände vor und nach dem Yoga gründlich. Desinfektionsmittel steht auch immer zur Verfügung.
  • Bitte bringe, wenn möglich, deine eigene Matte mit.
  • Bitte vermeide dir ins Gesicht, Nase und Mund zu fassen.
  • Bitte vermeide Körperkonkakt zu anderen Yogis (wie Umarmungen, Hand schütteln).
  • Bitte handle selbstverantwortlich, bleib zu Hause wenn du Symptome hast (Fieber, Husten etc.)
  • Bitte entsorge benutzte Taschentücher im Abfalleimer unter dem Lavabo.
  • Bitte reinige deine/unsere Matte nach dem Yoga gründlich.

NEU ONLINE YOGA:

Da wir euch auf allen Ebenen weiterhin unterstützen möchten, bleiben wir weiterhin auch dem Online Yoga treu. Ideal für diejenigen, die es nicht regelmässig oder zeitlich zu uns ins Studio schaffen, oder gar nicht in der Nähe wohnen. Oder für solche, die zur Risikogruppe gehören.

Die Klassen werden 2x pro Woche auf unserem extra dafür eingerichteten Instagram Live Account gestreamt (@downtown_yoga_live).

Um dabei zu sein brauchst du folgendes zu machen:

  • Du schreibst uns eine E-Mail oder sonstige Nachricht, dass du dabei sein möchtest.
  • Dann schickst du uns eine Anfrage auf Instagram (folgen), denn unser live Account ist Privat.
  • wir schalten dich dann da auf und nehmen deine Anfrage an. Dies musst du nur 1x machen.
  • Vor jeder Online Klasse die du mitmachen möchtest, meldest du dich dann kurz bei uns an, bezahlst die Klasse (25.-) per Twint oder per Ebanking.
  • Bei eingegangener Bezahlung, wirst du für die jeweilige Klasse freigeschaltet und kannst sie live oder 24h danach ansehen und mitmachen.

Unser Verständnis von YOGA

Willst auch du dir mehr Zeit für dich selbst nehmen? Dir vom Alltag eine wertvolle, Energie bringende Pause gönnen? Dann besuche unsere Stunden, in denen du dein Fokus auf deine körperliche, geistige und seelische Gesundheit legst. Bringe deinen Atem und Bewegung in Einklang und lasse dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die anatomisch korrekte und dadurch gesunde Ausrichtung deiner Knochen und Gelenke begleiten dich durch jede Stunde.

Wir verstehen Yoga als ganzheitliches Verbinden. Durch die Praxis wird die körperliche, geistige und seelische/spirituelle Gesundheit positiv beeinflusst, geschult und erhalten. In den Asanas (Körperübungen) ist eine anatomisch korrekte Ausrichtung der Knochen und der Gelenke zentral. Um in die Asanas tiefer hinein zu gelangen, spielt die Atmung eine wichtige Rolle. Durch bewusstes Atmen entsteht mehr Raum, das gesamte Gewebe lockert sich und die Wirkung auf den Körper nimmt zu. Über das körperliche Training und die bewusste Atmung entsteht das Gefühl von Einklang der drei Ebenen Körper, Geist und Seele. Darüber hinaus stellt sich ein Gefühl der inneren Zufriedenheit und Ausgeglichenheit ein. Während des fliessenden Ausübens der Haltungen werden ebenso Fokus und Durchhaltewillen geschult. Ein weiterer wichtiger Teil der Praxis macht einerseits die Meditation, andererseits die Entspannungsphase aus. Schritt für Schritt nimmt Yoga, durch Verinnerlichung des Erlebten und dessen Wirkung, Einfluss auf das alltägliche Leben und das Wesen des Yogaschülers. Vermehrt spürbar wird der Blick nach innen und es entsteht der Zugang zu Gedanken und Gefühlen. Emotionen werden auf diese Weise positiv im Körper verankert. Authentizität, Sensibilität, Selbstbestimmtheit und Klarheit können so wachsen. Eine offene, neugierige Haltung und die Überzeugung niemals ausgelernt zu haben, machen einen zufriedenen Yogaschüler aus.

Ein kleiner Einblick in unser Studio und verschiedene Klassen für dich

Kontaktiere uns

Wir geben gerade eine Yoga-Stunde, melden uns aber schnellstmöglich zurück :)

Not readable? Change text. captcha txt